Bockshornklee ist Bestandteil vieler Gewürzmischungen vor Allem in Asien und Afrika. Er ist in den meisten Curries, im äthiopischen Berbere und im indischen Panch Phoron enthalten.
Er schmeckt aromatisch-bitter und wirkt geschmacksverstärkend. Es ist empfehlenswert, die Samen kurz zu rösten. Dies verstärkt das Aroma, mildert die Bitterkeit und die recht harten Samen lassen sich so leichter zerstossen.
Bockshornkleesaat passt gut zu Fleisch und ganz besonders zu Gemüse. Am Besten schmeckt er, wenn man ihn mit anderen Gewürzen wie Pfeffer, Chili, Koriander oder Kreuzkümmel kombiniert. 
Schon seit dem Altertum wird Bockshornklee medizinisch verwendet. Er wirkt entzündungshemmend und senkt Blutzucker wie auch Cholesterin. 

Herkunft: Indien

Bockshornklee gemahlen 55g

Artikelnummer: 112e
CHF5.40Preis